Weiter einkaufen

Zur Kasse gehen

www.cvc.de

cvc.de Versandkostenfrei

VariZoom VZCINEMAPRO-K2 Remote Head mit PanBar

new

remoteHead der gehobenen Klasse - Kameragewichte bis 25Kg - hier im Set mit Fluidkopf und großer Steuerung



Lieferzeit allgemein ca. 5 Werktage, Verfügbarkeit anfragen

Foto VariZoom VZCINEMAPRO-K2 Remote Head mit PanBar


CinemaPro Remotehead mit voll ausgestatteter Steuerung.

Das CinemaPro K2 Kit wird mit voll ausgestatteter Fernbedienung, einem Fluid-Fernbedienungs-Stativkopf mit Encoder, 15 Meter Steuerkabel, Netzteil und Transportkoffer geliefert.


Jetzt auch mit Stabilisierungs- / Backpan-Upgrade lieferbar ( optional ).
Entwickelt und gebaut von Oscar-preisgekrönten Filmingenieuren, wurde das Cinema Pro von EPs und Produzenten auf der ganzen Welt für seine Geschmeidigkeit, Stabilität und vielseitigen Funktionen ausgewählt. In der Produktion seit vielen Jahren ist der Cinema Pro extrem zuverlässig, einfach einzurichten und zu bedienen, und in der Lage, unmerklich langsame oder blitzschnelle Bewegungen ohne Einbußen in der Stabilität durchzuführen. Mit einer beeindruckenden Reihe von Standardfunktionen und einem stolzen Stammbaum übertrifft es die Konkurrenz zu einem Bruchteil des Preises und arbeitet mit einer riesigen Auswahl an Film- und Videokameras.

Das Cinema Pro-K2 Pan-Bars-Kit ist bei Broadcast-Betreibern, Sport-Kameraleuten und Videofilmern beliebt. Die Pan-Bars sind ideal für Kamerafahrten und einfacher zu erlernen als die Handräder, so dass die relativ neuen Motion-Control-Funktionen oft in Richtung der Pan-Bars-Option tendieren. Die Schwenkleisten bieten eine skalierbare Geschwindigkeit, sodass der Bewegungsbereich des Kopfes relativ zur Bewegung der Schwenkleisten angepasst werden kann. Die Zoom- und Fokus-Handbedienelemente auf den Schwenkleisten ermöglichen eine nahtlose Einzelkamera-Fernsteuerung der Kamera. Die Schwenkleisten sind an die fortschrittliche Konsole gekoppelt, die über einen hervorragenden 3-Achsen-Joystick mit anpassbarem Ansprechverhalten für Schwenken / Neigen / Zoomen, übergroße Bedienknöpfe zur Fokus- und Menüeinstellung, hintergrundbeleuchtete Tastatur und eine Vielzahl von parametrischen Menüeinstellungen und Schnittstellen verfügt Optionen. Das System ist kompatibel mit virtueller Set-Software, Bewegungsdatenimport / -export und kann Servoobjektive direkt steuern oder kann nahtlos in unser TOC-externes Objektivantriebsmotorsystem integriert werden.

Der Cinema Pro wird regelmäßig von Kran- und Jib-Betreibern, Visual-Effects-Studios, Sport- und Rennproduktionen und Spielfilm-Crews weltweit eingesetzt. Der Cinema Pro ist mit einer Vielzahl von Optionen für die Kamerasteuerung, die Montage von Hardware und sogar für drahtlose Anwendungen bis zu 1 Meile erhältlich. Er ist der ultimative erschwingliche True-Motion-Steuerkopf mit hervorragender mechanischer Stabilität und bildgenauer, beschreibbarer 5-Kanal-Steuerung absolut präzise wiederholbare Bewegungssteuerungssequenzen. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an, oder besuchen Sie eine unserer Demo / Mietstationen für eine praktische Erfahrung.

Eigenschaften
• Joystick-Steuerung für Pan / Tilt / Zoom, separater Knopf für Schärfe
• Takes und Position Marker - bis zu 2000 Positionen
• Aufnahme und Wiedergabe von 1 Stunde und bis zu 2000 Takes
• programmierbare max. Geschwindigkeiten für einzelne Motoren
• Programmierbare Glättungssteuerung für jeden Motor
• 2500 Fuß max. Standard-Verlängerung, weitere Entfernungen mit Glasfaser-Option
• Drahtlose Option verfügbar
• Programmierbare Bewegungsgrenzen für Pan & Tilt
• Servo-Tuning verfügbar bei Advanced Konsole
• Fuji / Canon / Preston serielle und analoge Objektivsteuerung
• Zoom Compensation für weiche Bewegungen im Telebereich
• Kamera synchronisieren Funktion für bildgenaue Aufnahmen
• Advanced Intervalometer bietet 3 Modi für Strecken der Fahrten in der Zeit
• Extrem steif für weiche Bewegung im Telebereich
• Schleifringe für kontinuierliche 360-Grad-Bewegung
• Jetzt erhältlich: Optionale HD-Video-Schleifringe für Schwenk- und Neigefunktionen

Der Advanced Controller, auch bekannt als "Full Function Remote", ist das Herzstück des Systems, das alle parametrischen Bewegungssteuerungs- und Aufzeichnungsfunktionen sowie eine LCD-Anzeige, Anschlussfeld, Schwenk- / Neige-Joystick und Zoom / Fokus-Steuerungen enthält. Der Advanced Controller kann als Standalone-Gerät für Desktop- / Stativbetrieb oder mit optionalen Control Input Units betrieben werden.

Die optionalen Steuerknüppel und Handrad-Steuereingangseinheiten müssen in Verbindung mit dem Advanced Controller verwendet werden.

Demo & Vermietung Showrooms
VariZoom HQ - Austin TX (512) 219-7722
CVC - Freisen, Deutschland - 00496855 996046


Kino Pro Kits
VZCinemaPro-K2

Dieses Kit beinhaltet:
Der Cinema Pro Remote Head
Die Pan-Bars-Einheit mit Zoom- / Reset- und Fokus-Handsteuerungen, Advanced Control Console
Netzteil mit 30 'XLR Verlängerungskabel
50 'Kommunikationskabel
Harter Reisekoffer
* Reset-Steuerung ermöglicht es Ihnen, die Schwenkleisten neu zu positionieren, ohne den Kopf zu bewegen *

34360.00
inkl. MwSt

28.873.95 € ohne MwSt

In den Warenkorb
Versandkosten



CinemaPro Remotehead mit voll ausgestatteter Steuerung.

Das CinemaPro K2 Kit wird mit voll ausgestatteter Fernbedienung, einem Fluid-Fernbedienungs-Stativkopf mit Encoder, 15 Meter Steuerkabel, Netzteil und Transportkoffer geliefert.


Jetzt auch mit Stabilisierungs- / Backpan-Upgrade lieferbar ( optional ).
Entwickelt und gebaut von Oscar-preisgekrönten Filmingenieuren, wurde das Cinema Pro von EPs und Produzenten auf der ganzen Welt für seine Geschmeidigkeit, Stabilität und vielseitigen Funktionen ausgewählt. In der Produktion seit vielen Jahren ist der Cinema Pro extrem zuverlässig, einfach einzurichten und zu bedienen, und in der Lage, unmerklich langsame oder blitzschnelle Bewegungen ohne Einbußen in der Stabilität durchzuführen. Mit einer beeindruckenden Reihe von Standardfunktionen und einem stolzen Stammbaum übertrifft es die Konkurrenz zu einem Bruchteil des Preises und arbeitet mit einer riesigen Auswahl an Film- und Videokameras.

Das Cinema Pro-K2 Pan-Bars-Kit ist bei Broadcast-Betreibern, Sport-Kameraleuten und Videofilmern beliebt. Die Pan-Bars sind ideal für Kamerafahrten und einfacher zu erlernen als die Handräder, so dass die relativ neuen Motion-Control-Funktionen oft in Richtung der Pan-Bars-Option tendieren. Die Schwenkleisten bieten eine skalierbare Geschwindigkeit, sodass der Bewegungsbereich des Kopfes relativ zur Bewegung der Schwenkleisten angepasst werden kann. Die Zoom- und Fokus-Handbedienelemente auf den Schwenkleisten ermöglichen eine nahtlose Einzelkamera-Fernsteuerung der Kamera. Die Schwenkleisten sind an die fortschrittliche Konsole gekoppelt, die über einen hervorragenden 3-Achsen-Joystick mit anpassbarem Ansprechverhalten für Schwenken / Neigen / Zoomen, übergroße Bedienknöpfe zur Fokus- und Menüeinstellung, hintergrundbeleuchtete Tastatur und eine Vielzahl von parametrischen Menüeinstellungen und Schnittstellen verfügt Optionen. Das System ist kompatibel mit virtueller Set-Software, Bewegungsdatenimport / -export und kann Servoobjektive direkt steuern oder kann nahtlos in unser TOC-externes Objektivantriebsmotorsystem integriert werden.

Der Cinema Pro wird regelmäßig von Kran- und Jib-Betreibern, Visual-Effects-Studios, Sport- und Rennproduktionen und Spielfilm-Crews weltweit eingesetzt. Der Cinema Pro ist mit einer Vielzahl von Optionen für die Kamerasteuerung, die Montage von Hardware und sogar für drahtlose Anwendungen bis zu 1 Meile erhältlich. Er ist der ultimative erschwingliche True-Motion-Steuerkopf mit hervorragender mechanischer Stabilität und bildgenauer, beschreibbarer 5-Kanal-Steuerung absolut präzise wiederholbare Bewegungssteuerungssequenzen. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an, oder besuchen Sie eine unserer Demo / Mietstationen für eine praktische Erfahrung.

Eigenschaften
• Joystick-Steuerung für Pan / Tilt / Zoom, separater Knopf für Schärfe
• Takes und Position Marker - bis zu 2000 Positionen
• Aufnahme und Wiedergabe von 1 Stunde und bis zu 2000 Takes
• programmierbare max. Geschwindigkeiten für einzelne Motoren
• Programmierbare Glättungssteuerung für jeden Motor
• 2500 Fuß max. Standard-Verlängerung, weitere Entfernungen mit Glasfaser-Option
• Drahtlose Option verfügbar
• Programmierbare Bewegungsgrenzen für Pan & Tilt
• Servo-Tuning verfügbar bei Advanced Konsole
• Fuji / Canon / Preston serielle und analoge Objektivsteuerung
• Zoom Compensation für weiche Bewegungen im Telebereich
• Kamera synchronisieren Funktion für bildgenaue Aufnahmen
• Advanced Intervalometer bietet 3 Modi für Strecken der Fahrten in der Zeit
• Extrem steif für weiche Bewegung im Telebereich
• Schleifringe für kontinuierliche 360-Grad-Bewegung
• Jetzt erhältlich: Optionale HD-Video-Schleifringe für Schwenk- und Neigefunktionen

Der Advanced Controller, auch bekannt als "Full Function Remote", ist das Herzstück des Systems, das alle parametrischen Bewegungssteuerungs- und Aufzeichnungsfunktionen sowie eine LCD-Anzeige, Anschlussfeld, Schwenk- / Neige-Joystick und Zoom / Fokus-Steuerungen enthält. Der Advanced Controller kann als Standalone-Gerät für Desktop- / Stativbetrieb oder mit optionalen Control Input Units betrieben werden.

Die optionalen Steuerknüppel und Handrad-Steuereingangseinheiten müssen in Verbindung mit dem Advanced Controller verwendet werden.

Demo & Vermietung Showrooms
VariZoom HQ - Austin TX (512) 219-7722
CVC - Freisen, Deutschland - 00496855 996046


Kino Pro Kits
VZCinemaPro-K2

Dieses Kit beinhaltet:
Der Cinema Pro Remote Head
Die Pan-Bars-Einheit mit Zoom- / Reset- und Fokus-Handsteuerungen, Advanced Control Console
Netzteil mit 30 'XLR Verlängerungskabel
50 'Kommunikationskabel
Harter Reisekoffer
* Reset-Steuerung ermöglicht es Ihnen, die Schwenkleisten neu zu positionieren, ohne den Kopf zu bewegen *

Technische Daten



Höhe 19,5 "
Breite 12 "
Tiefe 6 "
Gewicht 21 lbs
Kameragewicht bis 50lbs
Kameraraum (untersetzt) ??Standard 15,5 "min / 17,5" max; Mit 1 Kopfverlängerung: 17,5 "min / 19,5" max; Mit 2 Kopfverlängerungen: 19,5 "min / 21,5" max
Pan / Tilt-Geschwindigkeit Bis zu 210 Grad / Sekunde
Mechanischer Verfahrweg Unbegrenzte Drehung für jede Achse


Ist Stabilisierung / Backpan verfügbar?
Ja, gegen Aufpreis

Wie hoch ist das max. Kameragewicht für CinemaPro?
50 lbs ist maximale Nutzlast; 35 Pfund ist am besten für die volle Leistung.

Gibt es eine Verzögerung oder "Reaktionszeit" für die Handräder, Pan-Bars oder Advanced Controller?
Wenn Sie die Handräder drehen, die Schwenkhebel bewegen oder den Joystick verwenden, beginnt die Bewegung sofort ( keine Verzögerungszeit ). Es gibt keine wahrnehmbare verlorene Bewegungssteuerung zwischen Systemen. Wie beim Advanced Controller kann auch die Funktion "Smoothing" eingestellt werden, um das Beschleunigungs- / Verzögerungsverhalten der Handräder oder der Schwenkhebel einzustellen, aber alle haben eine unmittelbare Reaktionszeit.

Kann es auf einem Jimmy Jib montiert werden?
Ja, der Jimmy Jib Adapter ist auf Bestellung erhältlich.

Was ist der "Intervalometer-Modus"?
Ermöglicht die Wiedergabe und Dehnung von aufgezeichneten Takes bis zu einer angemessenen Zeitspanne (bis zu 999 Stunden). Das eingebaute Intervallometer ermöglicht das Schließen eines Schalters und löst jede Kamera aus, die auf diese Weise funktioniert.

Was sind "weiche Grenzen"?
Die weiche Grenze ist eine programmierbare Bewegungsbereichsgrenze, die unabhängig voneinander einschränkt, wie weit der Kopf schwenken oder kippen kann, während die Anschläge entsprechend geglättet werden, so dass der Kopf weder ruckt noch auf die Bremsen knallt, unabhängig davon, wie schnell er sich bewegt. Soft-Grenzen können auf jede gewünschte Position eingestellt oder komplett ausgeschaltet werden.

Softwarekompatibilität?
Arbeitet mit Maya, Kuper und anderer CG-Software. Kann in virtuelle Set / Studio-Software exportiert werden.

Der CinemaPro ist mit Schleifringen ausgestattet - Was sind sie und warum sind sie wichtig?
Ein Schleifring ist eine elektromechanische Vorrichtung, die die Übertragung von Strom und elektrischen Signalen innerhalb einer rotierenden Struktur ermöglicht, so dass keine Kabel verwendet werden müssen, die sich verdrehen können. Schleifringe sorgen für uneingeschränkte, kontinuierliche Rotation bei der Übertragung von Energie und / oder Daten und ermöglichen unbegrenzte Drehungen um 360 Grad. Kabelverbindungen in einem Schwenk- / Neige-Steuerkopf drehen sich und erzeugen einen mechanischen Widerstand und einen möglichen Verbindungsfehler. Da die Schleifringe innen liegen, sind sie außerdem weniger fehleranfällig als externe Kabel, die leicht beschädigt werden können. Der CinemaPro verwendet hochwertige, äußerst zuverlässige kundenspezifische Schleifringe.

Was ist der Coax-Kommutator?
Der Coax-Kommutator ist eine integrierte Option zur Bereitstellung eines zweiten Satzes isolierter, angefeuchteter Schleifringe für eine rauschfreie Videoübertragung. 1080P HD kann aufgrund des Signalverlusts von 2 dB nicht übertragen werden, kaufen Sie 720P möglicherweise durch. Wenn die Option nicht ausgewählt ist, läuft das Videosignal durch unseren standardmäßigen gebürsteten Schleifring und neigt zu mehr Signalrauschen. Wenn Sie Video nur für Zeugen verwenden, ist es mehr als ausreichend.

Kann HD den CinemaPro Head passieren?
Um 1080P HD über unseren Kopf zu übertragen, ist die kostengünstigste Option ein festverdrahteter Signalpfad - dies begrenzt die Rotation und ist möglicherweise nicht ideal für alle Anwendungen. Der optionale Coax Commutator-Schleifring des CinemaPro ist geräuschunempfindlich, hat jedoch einen Signalverlust von 2 dB, wodurch 1080P HD nicht ordnungsgemäß funktioniert, obwohl 720P möglicherweise durchläuft. Für Benutzer, die in der Kamera aufzeichnen, kann die SD-Ausgabe, die durch den Kopf läuft, für Überwachungszwecke geeignet sein. Wenn Sie den Kopf nicht mehr als 360 Grad drehen müssen, können Sie natürlich auch externe Videokabel für Ihre HD-Anforderungen verwenden.

Wie hoch ist der Spannungsbereich der CinemaPro Schleifringe?
Unsere Schleifringe können zwischen 0 und 60 VDC betrieben werden und dürfen 12 Ampere nicht überschreiten.

Was ist das "Peripheriekabel"?
Es wird für virtuelle Set-Software verwendet.

Was ist eine Offsetplatte?
Ein Ersatz für die goldfarbene Montageplatte in der Kameraplattform, mit der eine Kamera in 1/8 "-Schritten von der Mitte aus nach links oder rechts versetzt werden kann. Wir machen 1/4" und 1/8 "Offsetplatten.

Funktioniert das System nur mit analogen Servomotoren wie M28VP oder ist es auch mit digitalen Objektivantrieben wie dem Heden M26VE kompatibel?
Es funktioniert mit beiden.

Gibt es eine Irissteuerung über den Advanced Controller?
Nein. Es ist nur als Zweikanal-Objektivsteuerung für Zoom und Fokus eingerichtet. Die Iris kann zusammen mit Zoom und Fokus durch das TOC-Linsenkontrollsystem gesteuert werden.



Ist die Pan Bars Option mit einer Mitchell Mount verfügbar?
NEIN. Adapter können wir aber liefern

Was ist Backlash? Ist es ein Problem?
Spiel ist der Abstand zwischen den Zahnradzähnen. Wenn zu viel Spiel vorhanden ist, kann es beim Umkehren von Richtungen zu einer Bewegungserleichterung kommen. Aus diesem Grund bieten wir im CP eine Spieleinstellung zur Einstellung auf ein Minimum an. Spiel kann leicht eingestellt werden - kontaktieren Sie uns.

Wie steuern Sie Zoom und Fokus auf dem Advanced Controller?
Der große Knopf unten links steuert den Fokus und der federbelastete Joystick steuert den Zoom, wenn Sie ihn nach links oder rechts drehen.

Welche Objektivmotoren sind kompatibel?
Alle Canon und Fuji

CVC
Bahnhofstraße 62
66629 Freisen
+49 6855 996046 • info@cvc.de

Link zur AMP Seite