Weiter einkaufen

Zum Warenkorb

www.cvc.de

Canopus ACEDVio FireWire Karte mit analogen Anschlüssen

IEEE 1394 Fire Wire und analoge PCI Steckkarte bis Windows 7


Foto Canopus ACEDVio FireWire Karte mit analogen Anschlüssen
Sonderpreis: 99.00
inkl. MwSt

( Anstatt 368.00 )
83.19 € ohne MwSt
Sofort Lieferbar 1 Stück ab CVC Lager Freisen
kaufen
Versandkosten



Die Canopus Grass Valley ACEDVio ist eine FireWire Karte mit integrierten AD/DA Wandler.
FireWire Eingang und Ausgang sowie analoge Eingänge und Ausgänge machen die Karte zum günstigen Multitalent unter den Schnittkarten.

Ausstattung & Features

PCI OHCI Firewirecontroller mit 2x Firewire (DV-in/out) Anschluss sowie Y/C, Composite und Audio Ein- und Ausgängen
einstellbarer analoger Eingang (Einstellbar nur unter Windows)
sofortige Ausgabe eines hochwertigen DV und analogen Videosignals
Unterstützung von sämtlichen Schnittprogrammen, die 1394 OHCI Firewirecontroller unterstützen, wie etwa: canopus EDIUS, Adobe Premiere Pro, Ulead MediaStudioPro Avid/Pinnacle Liquid (Edition), Sonic Vegas Video, Pinnacle Studio Magix Video Deluxe, Ulead Corel Video Studio, und viele weitere...
sehr komaptibel (PC und Mac) - 1 PCI Steckplatz wird benötigt.
Locked Audio für absolut Synchrones Video/Audio
inkl. Kabel: DV-Kabel (4 auf 4pin, 1,5m) und Composite (F-BAS) Adapter
für Windows 98/ME/NT/2000/XP/Vista/Windows 7 und Mac

Unsere Beurteilung

Ganz gleich ob Sie einen Windows oder Mac OS Computer, eine VHS oder eine DV Kamera, als Schnittsoftware Apple FinalCutPro, Avid Xpress DV, Adobe Premiere, Sonic Vegas, Ulead MediaStudio Pro, Avid Liquid, oder eine andere DV-Schnittsoftware einsetzen, ACEDVio ist eine Karte für alle Schnittplätze, die Broadcast-kompatibel ist, eine lange Produktlebenszeit hat und dadurch dem Anwender ein Vielfaches seiner Investitionen wieder zurückgibt.

Wichtig ist , dass die karte im Vergelich zu anderen canopus Karten wie HD Storm oder HD Spark keine eigentliche Echtzeitschnitthardware ist. Möchte man also mit der karte in Echtzeit arbeiten, benötigt man eine Software, die dies unterstützt. Die Echtzeitmöglichkeiten einer Softwarelösung sind aber einer optimierten RT-Hardware nach wie vor unterlegen.

Im Prinzip kann man die Karte mit einer besseren Firewirekarte (sie verfügt im Gegensatz zu normalen Firewirekarten nämlich noch über einen Puffer, der Verhindert, das Bilder beim Überspielen vorloren gehen, sog. "dropped frames") plus A/D Wandler vergleichen.

Die Karte ist auch sehr interessant, weil Sie sehr preisgünstig Anschluss für alle möglichen Quellen und Rekorder bietet und dabei auch noch sehr kompatibel ist: in PCs und Macs können neben den DV und analog Videogeräten auch 1394 Firewire Festplatten, Laufwerke, Netzwerke und so weiter angeschlossen werden.

Technische Daten



OHCI Karte mit zusätzlichem analog IN/OUT
Hier können alle Videokameras angeschlossen werden.
6 Pin FireWire
4 Pin FireWire
S-VHS In / Out
Composite In/Out
Audio In/out


Software:
- ACEDVio Controller Software zur Justage des analogen Eingangs (Windows)

Anschlüsse:
4-pol DV/Firewire Ein-/Ausgang
6-pol DV/Firewire Ein-/Ausgang
S-Video und Composite kombinierter Eingang
S-Video und Composite kombinierter Ausgabe
Stereo Klinkenbuchse RCA Eingang
Stereo Klinkenbuchse RCA Ausgang



CVC
Bahnhofstraße 62
66629 Freisen
+49 6855 996046 • info@cvc.de

LiveZilla Live Chat Software